Richtlinien zur Anmeldung und Gestaltung von Beiträgen

Es können ausschließlich Einzelbeiträge (= Vorträge) angemeldet werden. Die Anmeldefrist endet am 15. März 2014 (24 Uhr).

Für die Anmeldung eines Einzelbeitrags (= Vortrag) sind folgende Angaben notwendig:

  • Titel des Vortrags

  • Autor/innen

  • Abstract und max. 5 Keywords (max. 4.000 Zeichen inkl. Leerzeichen und Literatur)

Die Angaben sind auf der Homepage in die entsprechenden Felder unter dem Menüpunkt „Beitragsanmeldung – Einzelbeitrag“ einzugeben. Der Eingang wird per Email bestätigt. Anschließend werden alle Beiträge einem Review-Verfahren unterzogen.

Die Anmeldung eines Tagungsbeitrags erfolgt unabhängig von der Anmeldung zur Tagung. Melden Sie sich deswegen bitte zusätzlich für die Teilnahme an der Tagung an.

Richtlinien zur Gestaltung von Abstracts

Das Abstract soll in knapper Form den Inhalt Ihres Beitrags wieder geben. Es soll die Länge von 4000 Zeichen (inkl. Keywords und Literaturangaben) nicht überschreiten. Bitte nehmen Sie keine Formatierungen vor. Idealerweise enthält ein Abstract die folgenden Informationen:

  • wissenschaftliche Fragestellung

  • theoretischer Hintergrund

  • bisheriger Stand der Forschung

  • eingesetzte empirische Forschungsmethodik

  • Forschungsergebnisse

  • Diskussion der Forschungsergebnisse

Begutachtungskriterien

Im Review-Prozess werden die Gutachter/innen vor allem auf folgende Aspekte achten:

  • Bezug zum Tagungsthema bzw. den sechs Schwerpunkten sowie den übergreifenden Fragestellungen

  • Nachvollziehbarkeit der theoretischen Annahmen

  • Transparenz der Ausrichtung (Theoriearbeit, empirische Arbeit, Review)

  • klare Darstellung von Fragestellung und Methode

  • Qualität der gewonnenen Daten und der (antizipierten) Ergebnisse

Das Programmkomitee behält sich vor, nicht aussagekräftige Abstracts oder Abstracts, die erkennbar nicht zum Thema der Tagung passen, abzulehnen.

Die Erstreferent/innen der eingereichten Abstracts werden im Februar 2014 über die Annahme oder Ablehnung ihrer Tagungsbeiträge informiert. Die angenommenen Abstracts werden in einem Abstractband veröffentlicht, den Sie zu Beginn der Tagung erhalten und außerdem auf der Homepage einsehen und herunterladen können.

Informationen zur Ausstattung der Vortragsräume

In den Vortragsräumen sind Rechner und Beamer jeweils fest installiert. Die Übertragung der Präsentation auf den Rechner erfolgt am einfachsten per Datenstick.

Wenn Sie andere Software als MS-Office (Power-Point) benötigen oder mit dem eigenen Rechner präsentieren wollen, dann kontaktiere Sie bitte im Vorfeld das Organisationsteam.